Start01

Bay. Rotes Kreuz23. Aug. 19
Stolz und froh. Vor allem aber dankbar für das Vertrauen von @LeonhardStaerk. Freu mich auf viele Aufgaben, Missionen und Projekte. #brk <a href="https://twitter.com/brkaktuell" target="_blank"...
Bay. Rotes Kreuz19. Aug. 19
++ Baustellen fordern Hilfsfrist: Rettungsdienst stark behindert ++ "In vielen Fällen fehlt das Verständnis, den Rettungsdienst als unverzichtbares Element der Daseinsvorsorge wahrzunehmen", so #BRK-Präsident <a href="https://twitter.com/hashtag/Zellner?src=hash" target="_blank"...
Bay. Rotes Kreuz18. Aug. 19
"Es geht nicht um irgendeine Dienstleistung, die behindert wird", sagt #BRK-Präsident Theo #Zellner. Inflationäre Baustellen stellen die #Rettungsdienst|ler in Bayern vor...
Bayerisches Rotes Kreuz29. Jul. 19
Übung macht den Meister! 🚁⛰ Die @bergwacht_bayern hat vergangene Woche zusammen mit der @bundeswehr Rettungswinden-Einsätze mit einem SAR-Rettungsflieger in unwegsamen Gelände geübt. 👍 [...
Bayerisches Rotes Kreuz25. Jul. 19
Frisch eingeflogen, die neue Einsatzbereit 👌 👍 #brk #drk #einsatzbereit #kindergarten #nachwuchskräfte
Bayerisches Rotes Kreuz24. Jul. 19
Was wäre das #BRK nur ohne seine hoch engagierten Mitglieder/-innen und Mitarbeiter/-innen? Nichts! ❤-lichen DANK für Euren täglichen Einsatz. #brk #drk <a href="https://www.instagram.com/explore/tags/roteskreuz"...
26. März 2019

Neuer Chef des Rettungsdienstes im BRK: Thomas Stadler, Betriebswirt (VWA)

Mit dem bisherigen Kreisgeschäftsführer des BRK-Kreisverbandes Bad Kissingen, Thomas Stadler, übernimmt im Sommer ein Insider und profunder Kenner seines Fachs die Leitung der Abteilung Rettungsdienst auf […]
25. März 2019

Mehr Sicherheit für Einsatzkräfte und Patienten

Auf immer komplexer werdende Anforderungen reagiert der Rettungsdienst mit klarem Kopf: Ein durchdachtes Konzept bei der Rettungswagenbeschaffung sowie zukunftsorientierte Lösungen im Bereich technisches Equipment qualifizieren das […]
24. März 2019

Die tragende Säule

Den 16.000 Angestellten stehen in den fünf Rotkreuz-Gemeinschaften Bereitschaften rund 130.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gegenüber. Allein im Rettungsdienst leisten sie pro Jahr 2,5 Millionen freiwillige […]
22. März 2019

Schicksale und Schlagzeilen

Manchmal ist es vielleicht besser, sich die alte Redensart zu Herzen zu nehmen: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Dass bei Schadensereignissen einer Größenordnung wie der […]
21. März 2019

Im Zusammenspiel unschlagbar – ILS und Digitalfunk

Die Kommunikationskanäle, über die Hilfskräfte ihre Einsätze koordinieren, spielen eine tragende Rolle bei der Rettung von Menschenleben. Die Einführung des standardisierten BOS-Digitalfunks in Kombination mit den […]
20. März 2019

Bergwacht Bayern: unverzichtbar im bayerischen Rettungswesen

Wenn der Berg ruft, gibt es für viele kein Halten mehr. Die grenzenlose Schönheit der Natur verstellt dabei manchmal jedoch den Blick für Gefahrensituationen. Gut, wenn […]
19. März 2019

Den Spagat schaffen…

Strategie- und Zukunftsprojekte sind heutzutage mehr die Norm als Ausnahme und es gibt kaum jemanden, der solch ein Vorhaben noch nicht am eigenen Leib miterlebt hat. […]
18. März 2019

Das BayZBE

Großschadensereignisse, wie Terroranschläge und in immer kürzeren Abständen auftretende Naturkatastrophen, stellen Katastrophenschutzbehörden und Hilfsorganisationen vor neue Herausforderungen. Mit dem Bayerischen Ausbildungszentrum für besondere Einsatzlagen (BayZBE) ist […]
17. März 2019

Korrekte Abrechnung im Rettungswesen

Die „Zentrale Abrechnungsstelle für den Rettungsdienst GmbH“, von der alle Fahrten mit dem Rettungsdienst in Bayern abgerechnet werden. (Siehe auch Infografik auf der nächsten Seite) Die […]
16. März 2019

Wer rettet den Rettungsdienst?

Mehr Einsätze, mehr Alarmierungen, die Einhaltung der Hilfsfrist bei gleichzeitig wachsenden Forderungen nach mehr Sparsamkeit: Der Rettungsdienst in Bayern auf der Belastungsprobe.
15. März 2019

Grenzenloses Helfen

Wer Hilfe benötigt, sollte diese auch schnellstmöglich bekommen – egal, wo er sich befindet. In der Vergangenheit keine Selbstverständlichkeit. Abhilfe im bayerisch-tschechischen Grenzgebiet schafft das Kompetenz- […]
14. März 2019

„Oans, zwoa, g’holfa!“

Wenn vom 16. September bis 3. Oktober 2017 die 184. Münchner Wiesn wieder Millionen Besucher aus aller Welt in die bayerische Landeshauptstadt lockt, stehen mehrere Hundert […]
13. März 2019

Interview mit Jens Forstmann, Teamleiter von den BRK-Servicediensten

Als Marktführer im Hausnotruf mit einem flächendeckenden Angebot in ganz Bayern kann das BRK seit 35 Jahren die größte Erfahrung in Angebot, Beratung und Hilfeleistung vorweisen. […]
12. März 2019

Hausnotruf

Unsere Gesellschaft verändert sich. Wir werden älter, erhöhte Mobilitätsanforderungen führen zu einer fortschreitenden Auflösung des Familienverbundes, Ein- und Zweipersonenhaushalte nehmen zu. All dies bedeutet: Die Zahl […]
11. März 2019

Projekt Zukunft

Vernetzte Maschinen, künstliche Intelligenz, Augmented Reality: Digitalisierung und technischer Fortschritt schreiten derart schnell voran, dass sich die virtuelle von der realen Welt oftmals nicht mehr trennen […]
10. März 2019

Sicher am Wasser

Wann immer sich Notfälle am oder im Wasser ereignen sind die Wasserretter bayernweit zur Stelle. Doch auch auf Katastrophenfälle und andere Großschadenslagen ist die Wasserwacht vorbereitet. […]
9. März 2019

Perspektiven für traumatisierte Flüchtlinge

Etwa ein Drittel der geflüchteten Menschen, die Deutschland erreichen, hat zuvor in ihren Heimatländern derart unvorstellbares Leid erfahren, dass sie krank sind. Mit der “Initiative für […]
8. März 2019

Einsatz für die Menschlichkeit

Menschen dabei zu unterstützen, ihr Leben selbstbestimmt und in Würde zu gestalten, das ist die zentrale Aufgabe der Flüchtlings- und Integrationsarbeit des Bayerischen Roten Kreuzes. Von […]
7. März 2019

Wie kann man die Zusammenarbeit zwischen Politik und Wohlfahrtsverbänden verbessern

Das Ehrenamt in den Wohlfahrtsverbänden ist ein Integrationstreiber. Wie kann man die Zusammenarbeit zwischen Politik und Wohlfahrtsverbänden verbessern?
6. März 2019

Gabriele Keymling, Leiterin Stabsstelle Bildung & Personalentwicklung

Der Rettungsdienst hat ein neues Berufsbild bekommen: den/die Notfallsanitäter/Notfallsanitäterin. Der/die Notfallsanitäter/in wird künftig die höchste nichtärztliche Qualifikation des Rettungsdienstpersonals darstellen. Im Rahmen der Notfallrettung ist der […]
Bay. Rotes Kreuz23. Aug. 19
Stolz und froh. Vor allem aber dankbar für das Vertrauen von @LeonhardStaerk. Freu mich auf viele Aufgaben,...
Bayerisches Rotes Kreuz29. Jul. 19
Übung macht den Meister! 🚁⛰ Die @bergwacht_bayern hat vergangene Woche zusammen mit der @bundeswehr Rettungswinden-Einsätze...
26. März 2019

Neuer Chef des Rettungsdienstes im BRK: Thomas Stadler, Betriebswirt (VWA)

Mit dem bisherigen Kreisgeschäftsführer des BRK-Kreisverbandes Bad Kissingen, Thomas Stadler, übernimmt im Sommer ein Insider und profunder Kenner seines Fachs die Leitung der Abteilung Rettungsdienst auf […]
25. März 2019

Mehr Sicherheit für Einsatzkräfte und Patienten

Auf immer komplexer werdende Anforderungen reagiert der Rettungsdienst mit klarem Kopf: Ein durchdachtes Konzept bei der Rettungswagenbeschaffung sowie zukunftsorientierte Lösungen im Bereich technisches Equipment qualifizieren das […]
24. März 2019

Die tragende Säule

Den 16.000 Angestellten stehen in den fünf Rotkreuz-Gemeinschaften Bereitschaften rund 130.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gegenüber. Allein im Rettungsdienst leisten sie pro Jahr 2,5 Millionen freiwillige […]
22. März 2019

Schicksale und Schlagzeilen

Manchmal ist es vielleicht besser, sich die alte Redensart zu Herzen zu nehmen: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Dass bei Schadensereignissen einer Größenordnung wie der […]
21. März 2019

Im Zusammenspiel unschlagbar – ILS und Digitalfunk

Die Kommunikationskanäle, über die Hilfskräfte ihre Einsätze koordinieren, spielen eine tragende Rolle bei der Rettung von Menschenleben. Die Einführung des standardisierten BOS-Digitalfunks in Kombination mit den […]
20. März 2019

Bergwacht Bayern: unverzichtbar im bayerischen Rettungswesen

Wenn der Berg ruft, gibt es für viele kein Halten mehr. Die grenzenlose Schönheit der Natur verstellt dabei manchmal jedoch den Blick für Gefahrensituationen. Gut, wenn […]
19. März 2019

Den Spagat schaffen…

Strategie- und Zukunftsprojekte sind heutzutage mehr die Norm als Ausnahme und es gibt kaum jemanden, der solch ein Vorhaben noch nicht am eigenen Leib miterlebt hat. […]
18. März 2019

Das BayZBE

Großschadensereignisse, wie Terroranschläge und in immer kürzeren Abständen auftretende Naturkatastrophen, stellen Katastrophenschutzbehörden und Hilfsorganisationen vor neue Herausforderungen. Mit dem Bayerischen Ausbildungszentrum für besondere Einsatzlagen (BayZBE) ist […]
17. März 2019

Korrekte Abrechnung im Rettungswesen

Die „Zentrale Abrechnungsstelle für den Rettungsdienst GmbH“, von der alle Fahrten mit dem Rettungsdienst in Bayern abgerechnet werden. (Siehe auch Infografik auf der nächsten Seite) Die […]
16. März 2019

Wer rettet den Rettungsdienst?

Mehr Einsätze, mehr Alarmierungen, die Einhaltung der Hilfsfrist bei gleichzeitig wachsenden Forderungen nach mehr Sparsamkeit: Der Rettungsdienst in Bayern auf der Belastungsprobe.
15. März 2019

Grenzenloses Helfen

Wer Hilfe benötigt, sollte diese auch schnellstmöglich bekommen – egal, wo er sich befindet. In der Vergangenheit keine Selbstverständlichkeit. Abhilfe im bayerisch-tschechischen Grenzgebiet schafft das Kompetenz- […]
14. März 2019

„Oans, zwoa, g’holfa!“

Wenn vom 16. September bis 3. Oktober 2017 die 184. Münchner Wiesn wieder Millionen Besucher aus aller Welt in die bayerische Landeshauptstadt lockt, stehen mehrere Hundert […]
13. März 2019

Interview mit Jens Forstmann, Teamleiter von den BRK-Servicediensten

Als Marktführer im Hausnotruf mit einem flächendeckenden Angebot in ganz Bayern kann das BRK seit 35 Jahren die größte Erfahrung in Angebot, Beratung und Hilfeleistung vorweisen. […]
12. März 2019

Hausnotruf

Unsere Gesellschaft verändert sich. Wir werden älter, erhöhte Mobilitätsanforderungen führen zu einer fortschreitenden Auflösung des Familienverbundes, Ein- und Zweipersonenhaushalte nehmen zu. All dies bedeutet: Die Zahl […]
11. März 2019

Projekt Zukunft

Vernetzte Maschinen, künstliche Intelligenz, Augmented Reality: Digitalisierung und technischer Fortschritt schreiten derart schnell voran, dass sich die virtuelle von der realen Welt oftmals nicht mehr trennen […]
10. März 2019

Sicher am Wasser

Wann immer sich Notfälle am oder im Wasser ereignen sind die Wasserretter bayernweit zur Stelle. Doch auch auf Katastrophenfälle und andere Großschadenslagen ist die Wasserwacht vorbereitet. […]
9. März 2019

Perspektiven für traumatisierte Flüchtlinge

Etwa ein Drittel der geflüchteten Menschen, die Deutschland erreichen, hat zuvor in ihren Heimatländern derart unvorstellbares Leid erfahren, dass sie krank sind. Mit der “Initiative für […]
8. März 2019

Einsatz für die Menschlichkeit

Menschen dabei zu unterstützen, ihr Leben selbstbestimmt und in Würde zu gestalten, das ist die zentrale Aufgabe der Flüchtlings- und Integrationsarbeit des Bayerischen Roten Kreuzes. Von […]
7. März 2019

Wie kann man die Zusammenarbeit zwischen Politik und Wohlfahrtsverbänden verbessern

Das Ehrenamt in den Wohlfahrtsverbänden ist ein Integrationstreiber. Wie kann man die Zusammenarbeit zwischen Politik und Wohlfahrtsverbänden verbessern?
6. März 2019

Gabriele Keymling, Leiterin Stabsstelle Bildung & Personalentwicklung

Der Rettungsdienst hat ein neues Berufsbild bekommen: den/die Notfallsanitäter/Notfallsanitäterin. Der/die Notfallsanitäter/in wird künftig die höchste nichtärztliche Qualifikation des Rettungsdienstpersonals darstellen. Im Rahmen der Notfallrettung ist der […]
Bay. Rotes Kreuz23. Aug. 19
Stolz und froh. Vor allem aber dankbar für das Vertrauen von @LeonhardStaerk. Freu mich auf viele Aufgaben,...
Bayerisches Rotes Kreuz29. Jul. 19
Übung macht den Meister! 🚁⛰ Die @bergwacht_bayern hat vergangene Woche zusammen mit der @bundeswehr Rettungswinden-Einsätze...
10. Juli 2019

Mehr Erziehungspersonal braucht das Land!

Wir haben eine enge Kooperation von Kostenträgern und Leistungserbringern (an der Spitze das BRK) bei der Konzeption und Umsetzung des einheitlichen Bayern-Rettungswagen – ein Vorzeigeprojekt, das […]
10. April 2019

Ausfall kann jeden treffen

Anja Gärtner ist examinierte Altenpflegefachkraft und arbeitet im Kreisverband Tirschenreuth. Tagtäglich sieht sie sich bei ihrer Arbeit vor allem mit einer Herausforderung konfrontiert: Stress durch Personalknappheit.
9. April 2019

Mehr Rechtssicherheit und Entlastung im Pflegealltag

Mit den Pflegestärkungsgesetzen und dem Pflegepersonal-Stärkungsgesetz wird seit Januar 2015 darauf hingearbeitet, die Situation von Pflegebedürftigen, Angehörigen sowie Menschen, die in der Pflege arbeiten, schrittweise zu […]
9. April 2019

Bürokratie begrenzen, Chancen nutzen

Noch schnürt uns der Pflegenotstand nicht die Luft ab, doch seinen Würgegriff spüren wir schon jetzt. Wenn nicht bald an den entsprechenden Stellschrauben gedreht wird, blicken […]
9. April 2019

Mit Kreativität und Zusammenhalt

Der Pflegenotstand bringt schon heute zahlreiche Einrichtungen, auch die des Bayerischen Roten Kreuzes, in Bedrängnis und viele ambitionierte und motivierte Fachkräfte in Krankenhäusern und Pflegezentren an […]